Wir

shapeimage_10Dominik Sauerländer, Dr. phil., Historiker 

Projektleitung, Konzepte, wissenschaftliche Recherchen und Texte, Didaktik.

Ausbildung zum Aargauischen Realschullehrer, Schultätigkeit auf verschiedenen Stufen Sek. I und II. Studium der Allgemeinen Geschichte und Geografie an der Universität Zürich. 1993 Promotion mit einer Studie zum Surbtal im Spätmittelalter. Aneignung einer museologischen Ausbildung «on the job» 1989–95 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Schweizerischen Landesmuseum. Seither freiberuflicher Historiker und Inhaber der Firma Sauerländer-Mangold.

Seit 2001 ist Dominik Sauerländer auch Dozent für Geschichte und ihre Fachdidaktik am Institut Sekundarstufe I und II  der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz. Hier arbeitet er sowohl in der Lehre wie auch in der Forschung und Entwicklung.

Ehrenamtliche Tätigkeiten: Mitglied der Kirchenpflege der reformierten Kirchgemeinde Aarau ab 2011, Vorstandsmitglied der Heinrich Zschokke Gesellschaft seit 2000, 2013-2016 deren Präsident, Vorstand Kulturgesellschaft Bezirk Aarau 2006-2012, Museumskommission Stadtmuseum Schlössli Aarau 1998–2009, ab 2002 als Präsident; Vorstand  Historische Gesellschaft des Kantons Aargau 2000–2007, Vorstand Volkshochschule Aarau 1990er-Jahre.

mailtwitteracademia, Detailliertes CV als Dokument, Publikationsliste

 

shapeimage_10Susanne Mangold Sauerländer

Projektleitung, Logistik, Finanzwesen, Bildrecherchen und -redaktion, Textredaktion.

Ausbildung zur Krankenschwester in Intensivpflege und Reanimation, Arbeit an verschiedenen Krankenhäusern in leitenden Funktionen im Fachgebiet Kardiologie. Seit 1998 Mitarbeiterin und Mitglied der GL der Firma Sauerländer–Mangold.

Ehrenamtliche Tätigkeiten: Kommission Städteverbindung Reutlingen-Aarau seit 2008, Kunstkommission Stadt Aarau 2006–2016, Beirat Forum Schlossplatz Aarau 2001–2008.

mail